Direkt zum Hauptbereich

Posts

Osterdeko von Maschenfünkchen

 Osterdeko für den Osterstrauch by Maschenfünkchen  Einfach und schnell gehäkelt oder gestrickt. Die Last-Minute-Deko. Eine kostenlose Anleitung findest du im Beitrag von  MASCHENFÜNKCHEN Viel Spaß 
Letzte Posts

Neues von Maschenfünkchen - Eierwärmer stricken

 Putzige Eierwärmer Neues von Maschenfünkchen  Eine kleine Inspiration auf meiner Seite   MASCHENFÜNKCHEN  - Ideen aus Wolle. Dort findest du den Link zur kostenlosen Anleitung der putzigen Mützchen. Konnte ich dich ein wenig inspirieren? Lass es mich gern in den Kommentaren wissen.  Fröhliches Stricken wünscht euch Delia von Maschenfünkchen ✨ 

Häkeldeckchen

Ein romantisches Spitzendeckchen Neues auf meinem Blog  MASCHENFÜNKCHEN   Ein romantisches Deckchen aus Großmutters Zeiten. 

Nähen und Sticken - Bestickte Kissenhülle

 Nähen und Sticken Bestickte Kissenhülle Vor einiger Zeit entdeckte ich eine neue Liebe: das Sticken. Es entspannt mich ungemein, wenn ich abends auf dem Sofa noch ein wenig sticke. Hätte ich gar nicht gedacht, doch ich wurde prompt eines besseren belehrt.  Die Kissenhülle bestickte ich nach dem Zuschnitt auf einer Seite. Als Vorlage diente ein altes Malbuch für Kinder, aus dem ich die Blumen nachzeichnete und auf den Stoff übertrug. Dazu verwendete ich einen  Frixion Stift. Die Linien können einfach weggebügelt werden.  Und hier mein Rezept zum Sticken und Nähen.  Die Zutaten zwei (bestickte) Kissenzuschnitte von ca. 50 x 50 cm (je nach Kissengröße) und einen Reißverschluss.  Die Zubereitung den Reißverschluss ans untere Ende der Kissenhülle nähen und absteppen. Anschließend alle vier Seiten der Kissenhülle steppen.  ...... und fertig ist die die Kissenhülle Wie eine Kissenhülle genäht wird, zeige ich dir ganz genau in meiner kostenlosen Anleitung zum Herunterladen. Die Anleitung fin

Schnittmuster getestet- Girly Sweater

 Mädchenkram Der Girly Sweater In den vielen Postings auf Instagram sah ich dieses Schnittmuster schon öfter. Das Oberteil, das an ein Cropshirt erinnert und ein Rockteil dazu. Ein Mix aus Sweater und Rock und Kleid und Tunika. Ich sah so viele Designbeispiele, die mir gut gefielen, sodass ich dachte, das ist etwas für mein Mottchen.  [Werbung wegen Verlinkung] Also kaufte ich mir das Schnittmuster Girly Sweater von Schleiferlwerk  und legte los. Zum Glück hatte ich noch einen French Terry in Hellblau, der auf der Innenseite kuschelig angeraut ist, in meinem Fundus. Dazu einen Jersey mit Blumenaufdruck. Nähen Da Naht- und Saumzugabe schon im Schnitt enthalten sind, war der Zuschnitt ganz easy peasy und das Oberteil schnell fertig.  Allein die Nahtstelle am vorderen Bündchen war jedoch ziemlich dick und die Nähmaschine hatte zu tun. Im nachhinein  ist dieser French Terry eher nicht geeignet und ich würde das nächste Mal einen nicht angerauten French Terry wählen.  Vorderes Bündchen  Da

Bauchtasche - Eine Tasche voll Glück

 Bauchtasche - Gürteltasche - Hipbag oder eine Tasche voll Glück (mit freiwilliger unbezahlter Werbung)  Ich liebe Bauchtaschen. Sie sind so schön praktisch. Und mit der "Tasche voll Glück" habe ich die perfekte Gürteltasche für mich gefunden. Besonders die Taschenklappe mit der darunter gelegenen Fronttasche ist einfach mega. Ich finde, dadurch wird das Design so richtig aufgewertet. Für ein bisschen Rockabilly sorgt der sweet French Bulldog  Stoffe Genäht habe ich die Bauchtasche aus Canvas. Das Futter besteht aus Baumwollstoff. Den Canvas verstärkte ich mit Volumenvlies H630, das Futter mit Bügeleinlage H200. Nähen Also, mal eben schnell eine Bauchtasche nähen ist nicht drin. Für dieses Schnittmuster braucht es Zeit, Geduld und Sorgfalt. Auch Näherfahrung ist durchaus von Vorteil.  Für die Tasche sind unzählige Vorarbeiten notwendig. Angefangen mit dem Aufbügeln der Vliese über das Vorbereiten des Reißverschlusses und des Gurtband es, bis hin zu den Reißverschlusstaschen.

Rundbeutel nähen - Freebook

 Schnell genähter Rundbeutel  für Nähanfänger und Fortgeschrittene Ein kleines Täschchen für allerhand Krimskrams. Ich teste gerne einmal kostenlose Schnittmuster, dieses fand ich auf der Website von  SEWSIMPLE . Im Freebook sind drei Größen enthalten, ich habe mich für die Maxivariante entschieden. Es ist so schnell und einfach genäht, sodass dieser Beutel bestimmt kein Einzelstück bleibt.  Für den Außenbeutel habe ich einen Canvas mit sweet Bulldogs im Rockabilly Style vernäht. Zusätzlich verstärkte ich ihn noch mit Volumenvlies H 630. So hat er ein wenig Stand und ist etwas griffiger.  Der Innenbeutel besteht aus einem Baumwollstoff.                                          Der Beutel ist ruckzuck genäht und daher auch ein tolles spontanes Mitbringsel bzw. Geschenk. Wenn du den Innenbeutel aus beschichtetem Baumwollstoff nähst, könnte daraus auch ein super Leckerlibeutel werden. Erlaubt ist, was gefällt.  Das Schnittmuster kannst du dir kostenlos auf der Website von  SEWSIMPLE  (Lin